Home Bücher Veranstaltungen Archiv Kontakt

© 2018  Antiquariat Matten - Impressum

Antiquariat Matten

Augustfehn

Auf Facebook teilen Per E-Mail senden Drucken
Veranstaltungen Büchertage 2018 Büchertage 2017 Büchertage 2016 LeeranerLiteraturtage2015 Creare 2015 Ringelnatz-Abend 2015 Büchertage 2015 Winterspiele 2014 LeeranerLiteraturtage 2014 Schmuggelpadd 2014 Autorenland 2014 Creare 2014 Büchertage 2014 Veranstaltungen 2013

7. Zwischenahner Büchertage 2016


„Büchertage machen Lust aufs Lesen“


Bücher aus 5 Jahrhunderten – für alle Bücherfreunde ein Muss!


Freitag      - 12. Feb. 2016 - 14 bis 18 Uhr

Samstag   - 13. Feb. 2016 - 10 bis 18 Uhr

Sonntag    - 14. Feb. 2016 - 10 bis 17 Uhr


Anfang Februar finden wieder die Zwischenahner Büchertage statt.


Ein Eldorado für alle Bücherfreunde im Wintergarten und Lesesaal der Wandel-halle - Bücher soweit das Auge reicht.


Bücherwürmer, Leseratten, Literaturfreunde und - sammler kommen in Bad Zwischenahn auf ihre Kosten. Sie können neben Krimis, historischen Romanen und alten Schätzen aus Kindertagen auch so manche Rarität entdecken.


Alte Werke mit Bleistiftnotizen am Rand mindern nicht unbedingt den Wert eines Buches, sondern erzählen Geschichten, die hinter dem Gedruckten stehen. Aber auch neuwertige Bücher, die nur einmal gelesen wurden, werden ihre Käufer finden.


Die Bandbreite erstreckt sich von Romanen und Krimis über Kinder- und Jugendbücher bis hin zu Sachbüchern aller Art. Wer auf der Suche nach aktuellen Erscheinungen ist, wird hier ebenso fündig wie Sammler oder Literaturfreunde, die auf der Suche nach seltenen oder vergriffenen Werken sind.


Eine Besonderheit zu diesen Büchertagen: Aktuelle Manga-Literatur aus dem deutsch-sprachigem Raum der letzten Frankfurter Buchmesse. Weiter finden Sie spannende Bücher zur koreanischen Literatur und Geschichte.


Aber auch Besonderheiten aus der Region sind zu finden. Zahlreiche Raritäten zum Thema Oldenburgische Geschichte, Rechtsgeschichte, Jahrbücher, Familienkunde sowie Kupferdruckplatten des Oldenburger Hafens aus den 60Jahren. Die Besucher haben ausgiebig Möglichkeiten zum Stöbern nach vergilbten Schätzen zwischen nostalgischen Buchdeckeln.


Die Büchertage werden durch Antiquariate aus dem Nordwesten, dem Rheinland, Ruhrgebiet und Westfalen unterstützt. Hier kommen immer wieder neue Anbieter hinzu. Sie bieten eine Schatztruhe für den Sammler und Liebhaber bibliophiler Raritäten.


Im Angebot sind auch Faksimiles der mittelalterlichen Buchdruckkunst, wie Das Mirandola- Stundenbuch, um 1499, Der goldene Kalender (ca. 15Jdh.) oder Herrscher des Himmels – die 12 Tierkreiszeichen (ca. 12Jdh).


Eigentlich wird der Titel Büchertage der Veranstaltung nicht ganz gerecht, denn es ist viel mehr als das. Es ist eine Schatztruhe voller Erinnerungen, Kuriositäten, versteckter Schmuckstücke und Dinge, die entdeckt werden wollen. Willkommen sind Freunde antiquarischer Bücher, Leseratten moderner Literatur, Entdecker und Bibliophile, Sammler von alten Ansichtskarten, Plakaten, Zeitungen, Comics sowie Liebhaber von Musiknoten und Grafiken.


Hier werden Sie endlich finden, wonach Sie schon lange gesucht haben.


Eintritt frei!


Informationen:  

Antiquariat Matten - Hauptstr. 586 - 26689 Augustfehn - 0 44 89 - 94 17  47


Vollbild bitte klicken!